Manchmal übe ich, ein Arschloch zu sein

Herzloses Einstampfen oder kraftvolle Selbstverteidigung? Aggression kann unser liebevoller Leibwächter sein, wenn wir bereit sind, das Biest zu zähmen.

Ode an die Empfindsamkeit – Vom Sinn der Hochsensibilität

Hochsensibilität bzw. Empfindsamkeit ist in der normalen Welt oft eher eine Last, als eine Bereicherung. Meiner Meinung nach ist sie aber der Schlüssel zur sanften Gesundung der Gesellschaft. Brauchen wir die Keule, oder sind wir wach genug?

Haltung ist wichtiger als Wissen

Wissen ist hilfreich, aber nicht in großartigem Ausmaß notwendig dafür, sein Leben in die Hand zu nehmen. Dabei kommen aber meist so großartige Dinge heraus, dass viele Leute staunen und gerne Begründungen dafür finden, dass sie selbst so etwas natürlich niemals auf die Beine stellen könnten. Das ist aber eine Haltung, die klein hält.