Die weibliche Scham – Zeit für Entsexualisierung

Pünktlich zu einer merkwürdigen Häufung von eigenartigen Reaktionen wurde ich im August doppelt auf die Soziologin Laura Wiesböck aufmerksam. Sie setzt sich mit der Thematik der Scham, besonders im Bezug auf Frauen und deren Sexualität auseinander. Das kam mir gelegen, denn mir starrten damals ständig Leute auf die Brüste. Interessanterweise häufte es sich kurzfristig, obwohl […]

Elektroauto – unser ersehnter Retter?

Am 8.1. lief im ORF die Doku „WELTjournal +: Elektroautos – Schattenseiten eines Booms“ (bis 15.1.20 online), die mich motiviert hat, mich nun nochmal über diesen höchst fragwürdigen Hype um das Elektroauto auszulassen. Falls es aus dem vorhergehenden Satzteil nicht deutlich genug hervorging – das ist kein neutral positionierter Beitrag. Das Thema der alternativen Mobilität beschäftigt […]