Die weibliche Scham – Zeit für Entsexualisierung

Pünktlich zu einer merkwürdigen Häufung von eigenartigen Reaktionen wurde ich im August doppelt auf die Soziologin Laura Wiesböck aufmerksam. Sie setzt sich mit der Thematik der Scham, besonders im Bezug auf Frauen und deren Sexualität auseinander. Das kam mir gelegen, denn mir starrten damals ständig Leute auf die Brüste. Interessanterweise häufte es sich kurzfristig, obwohl […]

Natürliche Darmsanierung von Alexandra Stross – Rezension

Das Buch natürliche Darmsanierung liefert einen guten Einstieg und Überblick zum Thema. Hier kannst du meine Rezension nachlesen!

Manchmal übe ich, ein Arschloch zu sein

Herzloses Einstampfen oder kraftvolle Selbstverteidigung? Aggression kann unser liebevoller Leibwächter sein, wenn wir bereit sind, das Biest zu zähmen.

Haltung ist wichtiger als Wissen

Wissen ist hilfreich, aber nicht in großartigem Ausmaß notwendig dafür, sein Leben in die Hand zu nehmen. Dabei kommen aber meist so großartige Dinge heraus, dass viele Leute staunen und gerne Begründungen dafür finden, dass sie selbst so etwas natürlich niemals auf die Beine stellen könnten. Das ist aber eine Haltung, die klein hält.